Gut speisen und genießen

Am besten lernt man eine Region kennen, wenn man sich auch mit ihrer Küchenkultur befasst. Und Gemütlichkeit beim Essen gehört zu einem gelungen Tag einfach dazu.

„Koffeedrenken met allem Dröm on Dran“ bei der Bergischen Kaffeetafel, das ist die Spezialitäten der Bergischen Drei. Zelebriert wird sie in vielen Gaststätten und Restaurants.

Bei dieser opulenten Version des üblichen Nachmittags-Kaffees werden Rosinenstuten und Schwarzbot, Honig, Rübenkraut, Quark und Käse, Milchreis mit Zimt und Zucker sowie Bergische Waffeln mit heißen Kirschen und Schlagsahne serviert. Wer dann noch kann und sich an die originale Menüfolge halten möchte, stippt zum Abschluss Burger Brezeln oder süßen Bergischen Zwieback in den Kaffee. Zur Verdauung sind Doppelkorn oder Aufgesetzter zu empfehlen. Mittelpunkt der Kaffeetafel ist die „Dröppelminna“, eine Kanne aus Zinn mit einem kleinen Hahn an der Seite, aus dem der Kaffee in die Kanne „dröppelt“.

Weniger üppig, aber auch sehr lecker ist die abgespeckte Variante der kompletten Kaffeetafel: Bergische Waffeln mit heißen Kirschen und Sahne.

Und wer es herzhaft mag, sollte Kottenbotter probieren: Die rustikale Spezialität bsteht aus einer gebutterten (doppelten) Schwarz- oder Graubrotscheibe, belegt mit geräucherter Mettwurst, Zwiebelscheiben und Senf. Das „Kottenbotter“ wurde früher von den Schleifern als Frühstücksbrot mit in den „Kotten“ genommen.

Auch Kartoffelpuffer sind beliebt, hier heißen sie Pillekuoken und Riefkuoken. Der Pillekuoken ähnelt einem großen Pfannkuchen, während der Riefkuoken klein ist und in viel Fett kross gebraten. Ob klein oder groß, beide werden herzhaft serviert, zum Beispiel mit Lachs, Creme Fraîche oder Meerrettich. Als Variation gibt’s aber auch Apfelmus, Rüben- oder Apfelkraut dazu.

Die Bergischen Drei laden ein zum Speisen und Schlemmern, garantiert ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Links

Bergische Gastlichkeit 
Die familiengeführten Häuser der Bergischen Gastlichkeit haben sich ihrer Region verschrieben. Bergische Gerichte, Produkte aus der Nachbarschaft und persönliche Gastfreundschaft sind hier selbstverständlich.

 

Gastronomie-Suche

Wuppertaler Brauhaus

Richard Hubinger
Kleine Flurstraße 5
42275 Wuppertal
Tel.: +49 (0) 202 255 050
mail@wuppertaler-brauhaus.de
http://www.wuppertaler-brauhaus.de

Beschreibung

Es war eines der ersten Volksbäder Deutschlands, eines der schönsten noch dazu. Mit dem Umbau im Jahr 1997 wurde aus der ehemaligen Badeanstalt ein uriges Brauhaus und ein Veranstaltungsort mit Flair.

Hier wird das einzigartige Wuppertaler Bier direkt vor Ihren Augen gebraut. Braumeister Erik Grunewald garantiert seit nunmehr 13 Jahren für die gleichbleibend hohe Qualität. Unser Küchenteam sorgt für herzhafte, kulinarische Genüsse und Kleinigkeiten zum Bier. Saisonelle Aktionen, Veranstaltungen und Firmenfeiern gehören ebenso dazu wie regelmäßige Events mit Live Musik und der größte und schönste Biergarten mitten in der Stadt.

Ich freue mich auf Ihren Besuch!

Ihr
Richard Hubinger

Bergisches Oktoberfest

Im Oktober wird Solingen zur bergischen Wies'n Hauptstadt mit bayerischer Gemütlichkeit! Unterhaltung und Geselligkeit werden groß geschrieben! Gefeiert wird vom 1. bis 11 Oktober im Festzelt vor der Solinger Klingenhalle (Kotter Straße).

Die Veranstalter Richard Hubinger und Ralph Derkum mit der bergischen
Veranstaltungs GbR planen ein Oktoberfest ganz nah am bayerischen Original. Mit
einem Wies´n-Zelt für mehr als 2000 Besucher, König-Ludwig-Festbier und den
typischen bayerischen Schmankerln wie Weißwurst, Brezeln, Hendl und Haxen.

Am 1. Oktober heißt es: "O'zapft is!". Los geht es mit dem Festbieranstich, danach sorgen im Festzelt Norman Langen, die Zwiebeltreter sowie DJ Oliver Fuhrmann für stimmungsvolle Atmosphäre und Wies'n Gaudi nach bayerischer Tradition. An den darauffolgenden Tagen gibt es weitere Überraschungsgäste und zünftige Wies'n Musiker mit Münchner Oktoberfest- Erfahrung.

Informationen, Termine und Kartenbuchung im Terminkalender.

 



Zurück zur Liste
uploads/tx_tmgastgebervz/W_Wuppertaler_Brauhaus3.jpguploads/tx_tmgastgebervz/W_Wuppertaler_Brauhaus4.jpguploads/tx_tmgastgebervz/W_Wuppertaler_Brauhaus5.jpg

Suche