Umleitung zum Schloss

27.05.2018 – In Solingen-Unterburg wird gebaut. Wer mit dem Auto von Solingen nach Schloss Burg fahren möchte, muss deshalb einer Umleitung folgen. Die Zufahrt nach Unterburg, zur Seilbahn und zu den Parkplätzen im Ort ist frei.

Der Eschbach in Unterburg wird aktuell tiefer gelegt, um den Ort zukünftig besser vor Hochwasser zu schützen. Zugleich wird die marode Straßenstützwand  und im Anschluss die Straße erneuert. Die Ortsdurchfahrt Unterburg (Eschbachstraße) ist deshalb zeitweise voll gesperrt. 

Voraussichtlich bis etwa Ende Juli wird der Verkehr nach Oberburg - und damit zum Schloss - aus Richtung Solingen ab Krahenhöhe umgeleitet. 

Im Detail gilt folgende Regelung:

Von Fronleichnam, 31. Mai, bis Sonntag, 3. Juni, kann die Eschbachstraße einspurig befahren werden, eine Ampel regelt den Verkehr. 

Von Montag, 11. Juni,  ist die Ortsdurchfahrt für voraussichtlich vier Wochen rund um die Uhr komplett gesperrt. In dieser Zeit wird die Straße erneuert. Die Sperrung beginnt hinter der Einmündung Mühlendamm, die Zufahrt nach Unterburg, zur Wupperinsel, zur Seilbahn und zum Parkplatz Hasenclever ist frei.

Tipp: Zu Fuß oder mit der Seilbahn ist Schloss Burg von Unterburg aus ganz ohne Umleitung erreichbar. Während der Vollsperrung fahren an Wochenenden zudem Kleinbusse von Burg-Brücke nach Oberburg.

Bauarbeiten in Unterburg

Schutz vor Hochwasser

 

News

Handwerk und Tradition

01.09.2018 – High-Tech und Handwerk: Am 1. September bietet der 10. Solinger-Schneidwaren-Samstag bei fünf namenhaften Familienunternehmen der Klingenstadt Einblicke in die Produktion.Mehr

Pause wegen Umbau

09.09.2018 – Das Wuppertaler Von der Heydt-Museum bleibt noch bis zum 8. September geschlossen. Dort läuft der Umbau für die neue Ausstellung mit Werken von Paula Modersohn-BeckerMehr

Zauber der Nacht

25.08.2018 – Wer hat Lust auf kleine fliegende Kobolde? Die Wupper-Tells laden ein zur Wanderung im nächtlichen Flüsterwald - Fledermäuse garantiert! Mehr

Schwerterklirren und Kampfgeschrei

04.08.2018 – Zweikämpfe auf dem Turnierplatz und spannende Einblicke ins Ritterleben: Das gibts auf Schloss Burg, wenn die GeorgsRitter mit ihren Ritterspielen zu Gast sind. Mehr

Bahnfahren mal anders

10.08.2018 – Wie wäre es mit einem tollen Sommerausflug zur Ferien-Halbzeit? Ein bisschen Aktivität, viel Natur und noch mehr Spaß? Da bietet sich eine "Bahnfahrt" ganz besonderer Art an, mit der Fahrraddraisine durch den Wald. Mehr

Zum News-Archiv

Suche