Umleitung zum Schloss

27.05.2018 – In Solingen-Unterburg wird gebaut. Wer mit dem Auto von Solingen nach Schloss Burg fahren möchte, muss deshalb einer Umleitung folgen. Die Zufahrt nach Unterburg, zur Seilbahn und zu den Parkplätzen im Ort ist frei.

Der Eschbach in Unterburg wird aktuell tiefer gelegt, um den Ort zukünftig besser vor Hochwasser zu schützen. Zugleich wird die marode Straßenstützwand  und im Anschluss die Straße erneuert. Die Ortsdurchfahrt Unterburg (Eschbachstraße) ist deshalb zeitweise voll gesperrt. 

Voraussichtlich bis etwa Ende Juli wird der Verkehr nach Oberburg - und damit zum Schloss - aus Richtung Solingen ab Krahenhöhe umgeleitet. 

Im Detail gilt folgende Regelung:

Von Fronleichnam, 31. Mai, bis Sonntag, 3. Juni, kann die Eschbachstraße einspurig befahren werden, eine Ampel regelt den Verkehr. 

Von Montag, 11. Juni,  ist die Ortsdurchfahrt für voraussichtlich vier Wochen rund um die Uhr komplett gesperrt. In dieser Zeit wird die Straße erneuert. Die Sperrung beginnt hinter der Einmündung Mühlendamm, die Zufahrt nach Unterburg, zur Wupperinsel, zur Seilbahn und zum Parkplatz Hasenclever ist frei.

Tipp: Zu Fuß oder mit der Seilbahn ist Schloss Burg von Unterburg aus ganz ohne Umleitung erreichbar. Während der Vollsperrung fahren an Wochenenden zudem Kleinbusse von Burg-Brücke nach Oberburg.

Bauarbeiten in Unterburg

Schutz vor Hochwasser

 

News

Garten, Kunst und Wohnen

30.05.2019 – GartenLeben vom 30. Mai bis 2. Juni: Vor der idyllischen Kulisse von Schloss Grünewald liefern 130 Aussteller ein abwechslungsreiches Spaten-Programm für Hecken-Helden, Gummistiefel-Gurus und Farn-Fanatiker.Mehr

Schwerterklirren und Kampfgeschrei

30.05.2019 – Wie in der Zeit von Rittern und Edeldamen, mit Lagerleben und Turnieren: So ist es auf Schloss Burg, wenn die Georgsritter zu den Ritterspielen einladen. Mehr

Richtig schön und vor der Haustür!

16.03.2019 – Sie ist klein, handlich und lädt ins Bergische Städtedreieck ein: eine Broschüre mit Ausflugstipps, die in jede Jackentasche passt. Für das Jahr 2019 ist die Neuauflage da, die Führungen, Stadtrundgänge, Pauschalangebote, Touren...Mehr

Schafe, Baumwolle und Co

28.04.2019 – Ist Wolle wasserdicht? Kann man Fasern aus Joghurtbechern spinnen? Schaf, Angorakaninchen oder Frosch: Wer hat die längeren Haare? Werden Sie zum Textilkenner - besuchen Sie das Wülfing Museum und nehmen Sie an einer Führung teil!Mehr

Noch jemand ohne Fahrschein?

28.04.2019 – Wenn das mal kein Ausflug für die ganze Familie ist! Die Straßenbahnen klingeln, quitschen und brummen - ganz wie früher. Und sie fahren durch das wunderschöne Kaltenbachtal. Das nächste Mal am Sonntag, 28. April. Mehr

Zum News-Archiv

Suche