Mit der Taschenlampe durch's Museum

09.12.2017 – Entdecker und Nobelpreisträger - so kennen wir Alfred Nobel. Was es sonst noch rund um den berühmten Sohn Remscheids zu entdecken gibt, zeigt der Mini-Club junger Museumsprofis am Samstag, 9. Dezember, im Deutschen Röntgen-Museum.

Wie war Röntgen als Mensch? Wie hat er die Strahlen entdeckt? Wie veränderte seine Entdeckung die Welt? Diese und viele weitere Fragen beantworten die jungen Museumsprofis bei einer rund 45-minütigen Führung, die um 17:30 Uhr beginnt. Eingeladen sind Neun- bis Zwölfjährige.

Die Führung von Kindern für Kinder ist ein Führung auf Augenhöhe. Kinder haben eine anderen Blick auf die Dinge, wissen, was Altersgenossen interessiert und sprechen die gleiche Sprache. Erwachsene Begleitpersonen dürfen auch gerne teilnehmen, werden aber gebeten, sich  im Hintergrund zu halten.

Der Mini-Club bietet an jedem ersten Sonntag im Monat eine Führung an, darüber hinaus können Führungen für Schulen, Familien, Ferien- oder private Gruppen gebucht werden.

www.roentgenmuseum.de

News

Freie Fahrt von Unterburg zum Schloss

13.07.2018 – Einige Monate lang war die Durchfahrt durch den Ortskern in Unterburg gesperrt. Das ist jetzt erst einmal vorbei: Aus Richtung Solingen kann Schloss Burg wieder ohne Umweg angefahren werden. Mehr

Über Schienen strampeln

23.06.2018 – Die Sommerferien sind nicht mehr weit und die Region der Bergischen Drei bietet sich an für schöne Ausflüge und spannende Erlebnisse. Wie wäre es mal mit einer Fahrraddraisinen-Tour? Mehr

Wie in vergangenen Tagen

30.06.2018 – Es sind nur ein paar Schritte und schon steht man zwischen Händlern und Handwerkern mitten im prallen Mittelalter - zwischen Federvieh und fahrendem Volk, umgarnt von Gauklern und unterhalten von Spielleuten. Mehr

Umleitung zum Schloss

27.05.2018 – In Solingen-Unterburg wird gebaut. Wer mit dem Auto von Solingen nach Schloss Burg fahren möchte, muss deshalb einer Umleitung folgen. Die Zufahrt nach Unterburg, zur Seilbahn und zu den Parkplätzen im Ort ist frei. Mehr

Musik, Kunst und Natur

31.05.2018 – Musik, Kunst und Natur: Das traditionelle Klangart-Wandelkonzert im Wuppertaler Skulpturenpark Waldfrieden ist ein Genuss für die Sinne. Mehr

Zum News-Archiv

Suche