Eat to your heart’s content

One way of getting to know a region really well is through its food. And a really good meal in pleasant surroundings is an integral part of a successful day.

“Coffee and all the extras“ is the speciality in the Bergisch Three. The Bergisch Coffee Table, as it’s known, is celebrated in many hotels, cafés and restaurants.
This opulent version of afternoon coffee consists of currant cake and black bread, honey, black syrup, quark and cheese, rice pudding with cinnamon and sugar, along with waffles served with hot cherries and cream. If you really want to keep to the original menu you finish it off by dunking a Burg Pretzel or a sweet Bergisch rusk in your coffee. After all this we recommend a good Doppelkorn brandy or a fruit spirit to help you digest it all. At the heart of the “coffee table” is a pewter pot called the “Dröppelminna”, with a small tap at the bottom from which the coffee drips into the cup. 

A rather less lavish – but equally tasty – variation of the complete “coffee table” consists of Bergisch waffles with hot cherries and cream.

If you really want a hearty meal you should try a so-called Kottenbotter. This rustic speciality consists of two slices of buttered bread (black or grey), each topped with smoked sausage, slices of onion and mustard. In former times grinders used to have a “Kottenbotter“ for breakfast in their grinding workshops.

Potato pancakes are also a great favourite. Here they are called “Pillekuoken“ and “Riefkuoken”. A Pillekuoken is a bit like a large pancake, whereas a Riefkuoken is small and fried crisply in a lot of fat. No matter the size, both are served with generous portions of things like salmon, crème fraîche or horse radish. You can vary this with the addition of apple sauce, black syrup or apple butter.

The Bergish Three invite you to feast to your heart’s content. There’s something to suit everyone’s taste.

Gastronomie-Suche

Café-Restaurant Haus-Zillertal

Familie Rücker
Zillertal 1
42349 Wuppertal
Tel.: +49 (0) 202 / 402829
info@haus-zillertal.de
https://www.haus-zillertal.de

Beschreibung

Unser Haus hat sich ganz der bergischen Küche und Tradition verschrieben: Hausgemachte Kuchen, Torten und hausgemachter Rosinenstuten, frische bergische Waffeln und natürlich auch die bekannte „Bergische Kaffeetafel“ ist bei uns nachmittags zur Kaffeezeit erhältlich. Unsere Küche hat dabei außerdem durchgängig auf: Neben klassischen deutschen Gerichten stehen vor allem die bergischen Spezialitäten der bergischen Küche im Fokus. Egal ob im gemütlichen Restaurant oder im Sommer auch draußen in unserem großen Biergarten – direkt am Ufer von unserem See und der Gelpe gelegen.

Im Innenbereich lädt unsere gemütliche große Bar mit der angrenzenden Wirtschaft nicht nur zu anregenden Gesprächen ein, auch viele historische Fotos und Gegenstände zeugen von der wechselhaften Vergangenheit unserer Region rund um unser Haus.

Jeden Sonntag bieten wir von 11 bis 14 Uhr einen tollen und liebevollen Brunch. Wir verfügen neben unserem Biergarten auch über zwei Bundeskegelbahnen sowie einen Minigolf-Platz. Außerdem liegt unser Haus in einer der schönsten und grünsten Umgebungen im bergischen Städtedreieck: Dem „Historischen Gelpetal“ - ein tolles Ausflugsziel:

Denn das Wuppertal’er Zillertal war im 20 Jahrhundert das Ski-Gebiet von Wuppertal-Cronenberg (daher auch der Name) und bezeichnet eigentlich das untere Gelpetal. Das Gelpetal war zuvor seit dem 16 Jahrhunderts ein Zentrum der bergischen Eisenverarbeitung. Hier gab es über Jahrhunderte ca. zwei dutzend Hammerwerke (auch Hämmer genannt) und diverse Schleifkotten, in welchen mit Hilfe von wasserbetriebenen Hammerwerken Eisen verarbeiteten wurde. Kein Zufall, denn unser Bergisches Land war schon immer regenreich.

Heute ist das „Historische Gelpetal“ mit dem Zillertal ein bewaldetes Ausflugs- und Naherholungsgebiet. Gelegenheiten zum Spazierengehen, Wandern, Radfahren und vieles mehr. Zahlreiche Hinweisschilder zeugen von der kulturhistorischen Vergangenheit und informieren interessierte Gäste. Unser Haus eignet sich von daher auch optimal aus Ausgangspunkt zur Erkundung für einen Tagesausflug.

Viele weitere Informationen zu unserem Haus, unserer bergischen Küche, unseren bergischen Spezialitäten und auch zu den diversen Freizeit-Möglichkeiten hier im historischem Gelpetal finden Sie direkt auf unserer Webseite:


- Café-Restaurant Startseite

- Bergische Küche (Speisekarte)

- Bergische Kaffeetafel

- Bergischer Brunch

- Ausflug ins historische Gelpetal

 

Öffnungszeiten:

Montag-Mittwoch, Freitag: ab 14 Uhr

Samstag und Feiertage: ab 12 Uhr

Sonntag: ab 10:30 Uhr - Brunch von 11:00 bis 14:00 Uhr

Donnerstag: Ruhetag

Von Oktober bis März (Wintermonate) ist zusätzlich auch der Mittwoch Ruhetag.

 

 

Zurück zur Liste
uploads/tx_tmgastgebervz/b3-haus-zillertal-3-rechts-1-kottenschnitzel.jpguploads/tx_tmgastgebervz/b3-haus-zillertal-4-rechts-2-berg-kaffeetafel.jpguploads/tx_tmgastgebervz/b3-haus-zillertal-5-rechts-3-brunch.jpg

Search