Wanderexpress von Müngsten zum Schloss

01.04.2017 – Schloss Burg und Brückenpark mit Müngstener Brücke - das sind die Top-Ausflugsziele im Bergischen Städtedreieck. Verbunden werden sie von April bis September vom Wanderexpress.

Die Busse der Freizeitlinie 687 fahren an allen Samstagen, Sonn- und Feiertagen im Stundentakt. 20 Minuten dauert die Fahrt zwischen Brückpark in Müngsten über Krahenhöhe, Stadtwald, Burg Brücke und Burger Bahnhof bis nach Schloss Burg. Zudem ist es aber auch möglich, an allen anderen Haltestellen entlang der Burger Landstraße auszusteigen und sich auf diese Weise schöne Wanderwege zu erschließen. Das geschieht auf Zuruf, der Fahrer muss also vorher informiert werden. 

Die letzte Fahr startet um 19.47 am Brückenpark Müngsten. Sie führt jedoch nicht nach Schloss Burg, sondern zum Graf-Wilhelm-Platz mitten in der Stadt.

News

Push-up, Pillen & Prosecco

21.09.2017 – Am Donnerstag, 21. September, ist die quirlige Vollblut-Komödiantin Maria Vollmer zu Gast im Rittersaal auf Schloss Burg. Ein Abend nicht nur für die Damenwelt.Mehr

Schwebefähre statt Brücke

11.08.2017 – Vom Brückenpark Müngsten nach Solingen-Burg - diese Strecke ist bei Wanderern und Radfahrern beliebt. Zurzeit müssen sie einplanen, dass die Wupperbrücke am Wiesenkotten gesperrt ist. Mehr

Trödel und Trubel

08.09.2017 – Der Zöppkesmarkt in Solingen hat Tradition: Seit 1969 gehört die Innenstadt an jedem zweite Wochenende im September allen, die den Trödel lieben. Dazu gibt es ein buntes Programm. Mehr

Sechstes Wuppertaler Geschichtsfest

03.09.2017 – Mehr als 20 geschichtsaffine Wuppertaler Vereine richten in diesem Jahr das sechste Geschichtsfest unter Federführung des Historischen Zentrums aus.Mehr

Seilbahn Burg: Fit für die Zukunft

28.08.2017 – Die Seilbahn Burg, die Solingen-Unterburg mit Schloss Burg hoch über der Wupper verbindet, wird umgebaut. Deshalb bleibt sie von Montag, 28. August, bis Freitag, 8. September, geschlossen. Mehr

Zum News-Archiv

Suche