Mittelalter hautnah erleben

24.06.2017 – Gaukler, Spielleute, Händler und Handwerker - auf Schloss Burg herrscht am 24. und 25. Juni buntes Markttreiben ganz im Zeichen des Mittelalters.

Schmied, Weber, Steinhauer, Korbflechter, Sattler und Punzierer lassen sich bei der Arbeit über die Schulter schauen, im Ritterlager gewährt die Wahre Bergische Ritterschaft Einblicke in das Leben längst vergangener Tage. Silberschmuck, Töpferwaren, Gewürzte, Honig, Felle und vieles mehr werdem auf dem Markt feilgeboten, auf dem Vorplatz gibt es viele Leckereien. Für musikalische Unterhaltung sorgt "Speculatius".

Öffnungszeiten
Samstag, 24. Juni, 10 bis 20 Uhr
Sonntag, 25. Juni, 10 bis 18 Uhr

Schloss Burg

News

Schwebefähre statt Brücke

19.06.2017 – Vom Brückenpark Müngsten nach Solingen-Burg - diese Strecke ist bei Wanderern und Radfahrern beliebt. Zurzeit müssen sie einplanen, dass die Wupperbrücke am Wiesenkotten gesperrt ist. Mehr

Fledermäuse fühlen sich im Tunnel wohl

18.06.2017 – Reger Radverkehr im Tunnel Schee auf der Nordbahntrasse und Fledermäuse - verträgt sich das? Kein Problem - zu diesem Ergebnis kommt jetzt ein Gutachten. Mehr

Wasserblau und sonnengelb

18.06.2017 – Wasser, Wolken, Weite, Strand, Sand und Sonne - mit viel Feriengefühl lädt das Von der Heydt-Museum Wuppertal am Sonntag, 18. Juni, zur Kinderführung ein. Mehr

Parkplatz wird saniert

19.06.2017 – Der Parkplatz, der am Brückenpark Müngsten auf Remscheider Seite liegt, wird saniert. Deshalb gibt es Einschränkungen. Mehr

Skulpturen im Wald

07.06.2017 – Das ist ein ganz besonderer Ausflug: Der Skulpturenpark Waldfrieden bietet Kunst inmitten eines idyllischen Waldgebietes. Regelmäßig gibt es Führungen mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Mehr

Zum News-Archiv

Suche