Klingenpfad umgeht Strupsmühle

11.10.2017 – 70 Kilometer führt der schöne und bekannte Klingenpfad rund um Solingen. Eine gesperrte Stelle wurde jetzt beseitigt, sodass der Wanderweg wieder durchgängig begehbar ist.

Viele Monate lang mussten Wanderer auf dem beliebten Klingenpfad improvisieren: Der auf der Karte eingezeichnete Weg war in Höhe der "Strupsmühle" gesperrt: Ein privater Eigentümer hatte sein Grundstück geschlossen. Die Folge: Um weiterzukommen, miusste eine Kletter- und Rutschpartie in Kauf genommen werden. Damit ist es jetzt vorbei: Die Stadt Solingen hat eine neue Umgehung gebaut.

 

News

Hier lohnt der Ausflug!

19.01.2018 – Sie ist klein, handlich und lädt ins Bergische Städtedreieck ein: eine Broschüre mit Ausflugstipps, die in jede Jackentasche passt. Für das Jahr 2018 ist jetzt eine Neuauflage erschienen, die Führungen, Stadtrundgänge,...Mehr

Gut aufgehoben!

09.01.2018 – Hotels, Ferienwohnugen, Wohnmobilplätze und Jugendherberge - das Gastgeberverzeichnis 2018 zeigt, wo man im Bergischen Städtedreieck übernachten kann. Mehr

Manet: Faszination eines Einzelgängers

02.01.2018 – Edouard Manet malte im 19. Jahrhundert, seine Werke faszinieren bis heute. Noch bis zum 25. Februar gibt das Wuppertaler Von der Heydt-Museum das gesamte Oeuvre.Mehr

Die Bergischen Drei präsentieren sich

09.01.2018 – Radfahren, wandern, Natur erleben, Kultur entdecken: Die Bergischen Drei präsentieren auf Messen, was sie zu bieten haben.Mehr

Romantischer Weihnachtsmarkt

15.12.2017 – Eine Parklandschaft, die mit Fackeln beleuchtet wird, mittelalterlicher Flair und selbst gefertigte Kunstwerke: Das ist der romantische Weihnachtsmarkt auf Schloss Grünewald. Rund um den dritten und vierten Advent ist es wieder...Mehr

Zum News-Archiv

Suche