Die Hexen sind los!

01.05.2017 – Auf Schloss Burg wird gezaubert und gehext, was das Zeug hält! Zauber- und Hexenlehrlinge sind am Montag, 1. Mai, herzlich willkommen.

Wer kennt das ABC der Hexensprache? Wie wird ein Hexenbesen  gebunden? Und wie sieht ein echter Zauberhut aus? Darüber geben die Hexen beim Hexenfest Auskunft. Von 10 bis 18 Uhr helfen sie dem Nachwuchs dabei, sich mit den wichtigsten Utensilien auszustatten.

Im Rittersaal gibt es ein Hexentheater ein, gruselig geht es im kleinen Grusel-Gewusel zu. Für staunende Gesichter sorgt die Hexe Furiana, die metergroße Zauberblasen über die Höfe schweben lässt, gleich daneben wird auf dem Hexentanzplatz zum Hexentanz gebeten.

Dazu gibt es viele Leckereien und eine Hexenbar, Kinderschminken und eine Tombola.

Schloss Burg

 

News

Zentrum erinnert an Ausstellung "entartete Kunst"

19.07.2017 – Europaweit einzigartig ist das Zentrum für verfolgte Künste im Solinger Kunstmuseum. Aktuell erinnert es an die NS-Aktion "Entartete Kunst", die vor 80 Jahren in München präsentiert wurde. Mehr

NRW-Radtour kommt nach Wuppertal

20.07.2017 – 1.500 Radler, Open Air und Milli Vanilli auf dem Johannes-Rau-Platz in WuppertalMehr

Burgfräulein und Ritter

08.07.2017 – Schwertschule, Kindertjost und Ritterschlag: Beim Kinder-Ritterfest am 8. und 9. Juli auf Schloss Burg dreht sich alles um den Nachwuchs. Mehr

Schwebefähre statt Brücke

19.06.2017 – Vom Brückenpark Müngsten nach Solingen-Burg - diese Strecke ist bei Wanderern und Radfahrern beliebt. Zurzeit müssen sie einplanen, dass die Wupperbrücke am Wiesenkotten gesperrt ist. Mehr

Fledermäuse fühlen sich im Tunnel wohl

18.06.2017 – Reger Radverkehr im Tunnel Schee auf der Nordbahntrasse und Fledermäuse - verträgt sich das? Kein Problem - zu diesem Ergebnis kommt jetzt ein Gutachten. Mehr

Zum News-Archiv

Suche