Burgfräulein und Ritter

08.07.2017 – Schwertschule, Kindertjost und Ritterschlag: Beim Kinder-Ritterfest am 8. und 9. Juli auf Schloss Burg dreht sich alles um den Nachwuchs.

Viele abenteuerliche Unternehmungen stehen ein beiden Tagen von 10 bis 18 Uhr auf dem Programm: Es gibt eine Schwertschule und Nachwuchsknappen erhalten den Ritterschlag. Iin der Drachenschmiede werden Hufeisen geschmiedet, in der Töpferei entstehen kleine Kunstwerke. Beim Drechseln wird aus dem rohen Klotz ein fertiger Kreisel oder Becher, es wird gefilzt und gewebt. In der Falknerei kann man mit echten Greifvögeln auf Tuchfühlung gehen. 

Für Unterhaltung sorgen das Mäuseroulette und ein Gaukler, die Elfe Sorgenfrei schickt riesige Seifenblasen zum Himmel. Und selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Geöffnet ist das Kinder-Ritterfest an beiden Tagen von 10 bis 18 Uhr.

Schloss Burg

News

Zentrum erinnert an Ausstellung "entartete Kunst"

19.07.2017 – Europaweit einzigartig ist das Zentrum für verfolgte Künste im Solinger Kunstmuseum. Aktuell erinnert es an die NS-Aktion "Entartete Kunst", die vor 80 Jahren in München präsentiert wurde. Mehr

NRW-Radtour kommt nach Wuppertal

20.07.2017 – 1.500 Radler, Open Air und Milli Vanilli auf dem Johannes-Rau-Platz in WuppertalMehr

Schwebefähre statt Brücke

19.06.2017 – Vom Brückenpark Müngsten nach Solingen-Burg - diese Strecke ist bei Wanderern und Radfahrern beliebt. Zurzeit müssen sie einplanen, dass die Wupperbrücke am Wiesenkotten gesperrt ist. Mehr

Fledermäuse fühlen sich im Tunnel wohl

18.06.2017 – Reger Radverkehr im Tunnel Schee auf der Nordbahntrasse und Fledermäuse - verträgt sich das? Kein Problem - zu diesem Ergebnis kommt jetzt ein Gutachten. Mehr

Mittelalter hautnah erleben

24.06.2017 – Gaukler, Spielleute, Händler und Handwerker - auf Schloss Burg herrscht am 24. und 25. Juni buntes Markttreiben ganz im Zeichen des Mittelalters. Mehr

Zum News-Archiv

Suche