Bergische Ausflugstipps

13.01.2017 – Sie ist klein, handlich und lädt ins Bergische Städtedreieck ein: eine Broschüre mit Ausflugstipps, die in jede Jackentasche passt. Für das Jahr 2017 ist jetzt eine Neuauflage erschienen, die Führungen, Stadtrundgänge, Pauschalangebote, Touren und besondere Attraktionen beschreibt.

Die Bergischen Drei haben viel zu bieten - die Broschüre zeigt, was die Region so liebenswert macht: Lebendige Industriekultur, tiefe Wälder und Täler, fleißig Bachläufe und viele Gelegenheiten, ganz Besonderes zu entdecken.

Dabei ist Weg ins Städtedreieck gar nicht weit: Von den Ballungszentren im Ruhrgebiet und in der Rheinschiene ist es nur 30 bis 40 Kilometer entfernt.

Die Ausflugstipps liegen aus bei den Bergischen Drei, Kölner Straße 8 in Solingen, bei der Wuppertal Touristik, Schlossbleiche 40 in Wuppertal, und im Rathaus Remscheid, Theodor-Heuss-Platz 1.

Bergische Ausflugstipps Ansichtsexemlar (pdf,6,2 MB)

 

 

News

Strahlen, die die Welt verändern?

02.04.2017 – Wie hat Wilhelm Conrad Röntgen die Strahlen entdeckt? Nicht nur auf diese Frage gibt es eine Antwort, wenn junge Museumsprofis durch das Deutsche Röntgen-Museum führen Mehr

Die Straßenbahn fährt wieder!

09.04.2017 – Mit der historischen Straßenbahn mitten durch den Wald: Eine Fahrt durch das romantische Kaltenbachtal ist ein besonderes Erlebnis. Am Sonntag, 9. April ist es wieder soweit. Mehr

Hämmern wie ein richtiger Schmied

11.04.2017 – Wer macht mit? Nützliche Dinge werden geschmiedet. Das Waldpädagogische Zentrum Burgholz lädt Kinder von sieben bis 12 Jahren ein. Mehr

Frühlingshafter Ostermarkt

01.04.2017 – Wenn der Frühling Einzug hält und die Sonne nach draußen lockt, eröffnet Schloss Burg mit dem Ostermarkt die Marktsaison!Mehr

Ausgehtour - Remscheider Kneipen ohne Strom

25.03.2017 – Remscheider Kneipen laden am 25.März 2017 ab 20 Uhr erneut zu Live-Musik, Kerzenschein, Happy Hours und kreativen Events mit möglichst geringem Stromverbrauch.Mehr

Zum News-Archiv

Suche