Die Magie der Natur erleben

Sie wollen Wiesen, Wälder und Wasser im Naturschutzgebiet zwischen Burg und Müngsten mit allen Sinnen erfahren? Geschichten hören von bergischen Schleifern, Hexen und Heinzelmännchen?  Dann sind Sie hier richtig!

Die Wupper-Tells sind eine Gruppe von Menschen mit ganz unterschiedlichem Hintergrund. Hier finden sich Kenner der Natur, Liebhaber der Industrie- und Verkehrsgeschichte, Erzählerinnen, Spielkundige und Praktiker des Naturschutzes. So unterschiedlich die Profile und Angebote der einzelnen Wupper-Tells sind, alle haben sich zur Aufgabe gemacht, den Wert und die Besonderheiten der Natur zwischen Müngsten und Burg auf etwas andere Art zu vermitteln – fachkundig und poetisch, mit Mitteln der Erzählkunst und der Spielpädagogik. 

Informationen und Kontakt

Die Wupper-Tellsvermitteln heimische Ökologie fachkundig und poetisch, mit den Mitteln von Erzählkunst und Spielpädagogik.

Weitere Informationen
www.wuppertell.de

Kontakt, Termine und Buchung von Führungen

  • über die Homepage
  • und über:
    Biologische Station Mittlere Wupper
    Vogelsang 2
    42653 Solingen
    Telefon: +49 (0)212 254 27 27

 

Ehrenamt Gastgeber

Die Wupper-Tells gehören zum "Netzwerk Ehrenamt Gastgeber" mit insgesamt mehr als 25 Vereinen und Interessengemeinschaften. Gemeinsames Anliegen ist es, Gästen zu zeigen, was die Region zu bieten hat - vor allem lebendige Industriekultur und damit eng verbunden Bewegung in Stadt und Landschaft.

Die ehrenamtlichen Gastgeber laden ein und nehmen mit auf Streifzüge in Stadt und Natur oder Zeitreisen mit historischen Verkehrsmitteln, sie zeigen, wie im Bergischen seit Jahrhunderten mit der Kraft des Wassers gearbeitet wurde, sie kennen alte Handwerkstechniken, sie erzählen uralte Geschichten und führen zu besonderen Orten. Authentisch und unverwechselbar stellen sie vor, was ihnen eine "Herzensangelegenheit" ist.

Geknüpft wurde das Netzwerk im Rahmen eines Projektes, das von der Bergischen Entwicklungsagentur GmbH getragen und mit Mitteln des Landes NRW und der EU gefördert wurde. 

Search