RitterTour des Obus-Museums Solingen

Starten Sie in Wuppertal-Vohwinkel oder zu Füßen von Schloss Burg oder in der Stadtmitte von Solingen. Machen Sie Halt in Solingen-Gräfrath und erleben Sie am Ziel der Tour die Krone des Bergischen Landes, Schloss Burg, die ehemalige Residenz der mächtigen Herzöge von Berg. Nach einer gemütlichen Fahrt mit dem „Stangentaxi“ durch die Klingenstadt Solingen und die malerische Landschaft der „Wupperberge“ wird der Historische Obus aus dem Jahre 1959 in Solingen-Burg traditionell auf der Drehscheibe gewendet.
Die Mitfahrt ist kostenlos, Spenden zum Erhalt des Busses werden allerdings gerne gesehen.

Ein- und Ausstieg ist an jeder Haltestelle möglich, jedoch ist aus Sicherheitsgründen die maximale Fahrgastzahl auf 28 begrenzt. Rollstühle, Fahrräder, Rollatoren, Kinderwagen etc. können leider nicht mitgenommen werden.

Der Oldtimer O-Bus fährt die „RitterTour“ jeden zweiten Sonntag im Monat, im Zwei-Stunden-Takt zwischen Wuppertal-Vohwinkel (gegenüber der Schwebebahn-Endstation) und Schloss-Burg (Burg Brücke / Drehscheibe). Zu- und aussteigen können Sie an jeder Haltestelle, z.B. am Graf-Wilhelm-Platz (in Richtung Burg, Bussteig 5: 12.18, 14.18, 16.18 Uhr); in Richtung Vohwinkel, Bussteig 1b: 13.27 und 15.27 Uhr) oder in Gräfrath mit seiner idyllischen Bergischen Altstadt, mit Deutschem Klingenmuseum und Museum Baden, mit Restaurants und Cafés.

Abfahrt Wuppertal-Vohwinkel: 13.55 und 15.55 Uhr.
Abfahrt SG-Burg Brücke: 13.08, 15.08 und 17.08 Uhr (die letzte Fahrt nur bis Graf-Wilhelm-Platz und Rathausplatz).
Zusätzlich in Richtung Burg: Ab Solingen Rathausplatz um 12.14 Uhr (Graf-Wilhelm-Platz: 12.18 Uhr). In Krahenhöhe besteht Anschluss an die Freizeit-Linie 687 in Richtung Müngsten-Brückenpark (jeweils 37 Minuten nach voller Stunde).

Weitere Informationen

Obus-Museum Solingen e.V.
Weidenstraße 10
42655 Solingen
Mail: obus@obus-museum-solingen.de
http://www.obus-museum-solingen.de

Search